Invasion

Europa wohin steuerst Du?

UKRAINE EU PROTESTS

EPA/ALEXEY FURMAN

Neue Terrorwelle und Bürgerkrieg in Europa?

Europa wohin steuerst Du, fragt man sich, betrachtet man die aktuelle Situation. Denn in ganz Europa merkt man eine immer größere Unzufriedenheit der Bürger und Bürgerinnen.

Von

Das Spektrum der Unzufriedenheit ist sehr groß. Massendemonstrationen in Frankreich, dort sind erst Mitte September 2016 wieder Zehntausende auf die Straße gegangen, um gegen das neue Arbeitsgesetz zu protestierten.

Darüber hinaus werden auch die gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Einheimischen und Migranten immer häufiger. Und schließlich gibt es auch noch die Gefahr einer neuen Terrorwelle. Zudem warnen immer mehr Experten vor Bürgerkriegen in ganz Europa.

Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, warnte schon im Jahre 2012, also lange vor der Flüchtlingskrise, vor einem Bürgerkrieg in Deutschland:

„Natürlich erwartet die Bundesregierung hier schwere soziale Unruhen. Man weiß, was sich da zusammenbraut, aber man verdrängt das in der Öffentlichkeit lieber.“

Auch der US-Geheimdienst CIA kam schon im Jahre 2006 in einer geheimen Studie zu einer ähnlichen Schlussfolgerung: Millionen werden im Zuge der Krise arbeitslos und verarmen. Das birgt das Risiko schwerer sozialer Unruhen und sogar eines Bürgerkriegs.“ Dieser CIA-Studie zufolge wird in zahlreichen europäischen Ballungsgebieten mit Bürgerkrieg zu rechnen sein. In der Studie finden sich detaillierte Angaben, an welchen Orten als erstes mit Bürgerkriegen zu rechnen sein wird.

Der CIA-Chef Hayden wurde im Jahre 2008 von der renommierten Zeitung Washington Post mit den Worten zitiert, ″Europa werde weiterhin ein starkes Anwachsen der moslemischen Bevölkerungsgruppe zu verzeichnen haben. Zugleich würden die Geburtenzahlen der alt eingesessenen europäischen Bevölkerung weiter sinken. Die Integration dieser moslemischen Migranten werde die europäischen Staaten vor große Herausforderungen stellen – und das Potential für Bürgerkriege und Extremisten deutlich erhöhen.″ Laut dem CIA wird Deutschland bis zum Jahre 2020 nicht mehr regierbar sein.

Doch seither hat sich die Lage mehr als nur verschlimmert, es sieht fast so aus, als ob sich jetzt in ganz Europa Bürgerkriege zusammenbrauen. Dr. Frauke Petry, Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), warnte im September 2016 in der „Welt am Sonntag“ vor einem Bürgerkrieg in Deutschland. Den würde es ihrer Meinung nach geben, wenn die negativen Folgen der Massenzuwanderung in die Bundesrepublik nicht bekämpft werden. Petry:

„Wir haben bisher keine Massendemonstrationen gegen Migranten, wir haben noch keine Massenproteste in deutschen Großstädten. Aber was wir an Verfolgung von beispielsweise christlichen Frauen in unseren Unterkünften erleben, auch an inzwischen alltäglicher Kriminalität von angeblich Schutzsuchenden auf der Straße, das ist untragbar. (…) Je mehr ungebildete und oft aggressive junge männliche Einwanderer aus Nordafrika kommen, desto mehr wird die Lage eskalieren. Wir wollen keinen Bürgerkrieg in Deutschland. Wir sind die Partei des sozialen Friedens.“

Der Islamwissenschaftler Gilles Kepel warnte am 9. September 2016 im Deutschlandfunk, vor den Parolen der extremen Rechten, die den Islam in Europa eliminieren wolle:

„Das würde sofort zu einem Bürgerkrieg führen, und das wünschen sich die Dschihadisten.“

Doch anscheinend ist dies genau das Ziel der Terroristen. Guido Steinberg, Islamwissenschaftler, erklärte gegenüber der Huffington Post am 27. Juli 2016:

„Letztlich will der IS Bürgerkrieg in Europa provozieren.“

Speziell in diesem Zusammenhang muss man auf die mindestens 6000 IS-Kämpfer zu sprechen kommen, die mittlerweile mit den Flüchtlingsströmen nach Europa gekommen sind. Die Sicherheitsbehörden sind bereits in höchster Alarmbereitschaft, da sie eine neue Terrorwelle befürchten. Denn diese Leute stellen ein enormes Sicherheitsrisiko dar, da sie extrem radikalisiert und militärisch geschult sind. Zudem haben diese Menschen auch jede Menge Kriegs- und Kampferfahrungen.

Quelle

Kategorien:Invasion, Krieg, Volksbetrug